Newsletter 02-2018 verschickt...

Für unsere Mitglieder wurde heute der Newsletter 02-2018 verschickt - nachlesen was drin steht kann man hier: Klick!

Kurzer Rückblick auf die Bauen&Wohnen...

Bei der Herbstausstellung „Bauen und Wohnen 2018“ in Luzern drehte sich sehr viel um das neue Energiegesetz und deren Umsetzung. Für viele Besucher war dies eine Motivation sich vor Ort kompetent beraten zu lassen, was für Änderungen ab dem 1.Januar 2019 anstehen.

Wie schon letztes Jahr durften wir uns beim Gemeinschaftsstand „Sonderschau Energie“ beteiligen, welcher durch die ÖkoWatt GmbH Rotkreuz organisiert wurde. An einem kleinen Tisch mit unserem Prospektmaterial und dem Rollup ausgestattet durften wir uns präsentieren. So konnten wir wiederum mit unserer Präsenz unser Angebot der IG darbieten und viele spannende Diskussionen führen. Vielen Besuchern konnten die verschiedenen Mögichkeiten einer Heizungssanierung erklärt werden. Auch die „Angst“ konnte oft etwas genommen werden, dass das erneuerte Energiegesetz des Kantons Luzern gar nicht so unmenschlich daher kommt, wie von gewissen Playern dargestellt worden ist.

Für uns als IG Energieberatung war die Teilnahme am Gemeinschaftsstand ein voller Erfolg.

Interessanter und "luftiger" Herbstanlass...

Zum traditionellen Herbstanlass der IG Energieberatung trafen sich neun IGEB-Mitglieder am 19. Oktober 2018 vor dem Hauptgebäude der Zehnder Group Schweiz AG in Gränichen.

Unser Experte für den Anlass, Herr Peter Mamie, verstand es sehr gut, die grundsätzlichen Fragestellungen für die richtige Konzeption von Lüftungs- anlagen in Neubauten aber vor allem auch im Umbaufall zu erklären. Wie wichtig «Nachströmung» bei Installationen in bestehenden Gebäuden ist, erhielten wir Besucher in den zwei Demo-Klimaräumen vorgeführt. Die Instrumentierung der beiden Räume zeigte eindrücklich auf, wie die Präsenz von Personen sofort die wichtigsten Parameter Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit und CO2-Konzentration verändert. Grössen, die eine Lüftungsanlage nachhaltig kontrollieren und regeln muss, so wie die Bedürfnisse von den Bewohnern festgelegt werden.

So gesehen ein „luftiger“ Anlass der dank Technik zum Anfassen die Thematik gut sicht- und erlernbar machte.

Die IG Energieberatung an der Bauen&Wohnen...

Dieses Jahr sind wir wieder wie im vergangenen Jahr während vier Tagen an der Bauen&Wohnen in Luzern anlässlch der Sonderschau Energie präsent. Besuchen Sie uns doch am Stand der Sonderschau Energie (Halle 2, Stand D30), testen Sie unser Fachwissen, stellen Sie doch Fragen und lassen Sie uns gemeinsam Lösungsvorschläge für Ihre Anliegen kreiieren. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher und aktive Gespräche.

Newsletter 01-2018 verschickt...

Für unsere Mitglieder wurde heute der Newsletter 01-2018 verschickt - nachlesen was drin steht kann man hier: Klick!
Unsere Sponsoren: